Bezahlbare Lösung für häusliche Betreuung

Betreuung aus Polen, Bulgarien und der Ukraine: Eine bezahlbare Alternative zur Unterstützung der häuslichen Betreuung

Die Worte "Betreuung Polen", "Betreuung Bulgarien" bzw. "Betreuung Ukraine" stehen in unserem Unternehmen, das über bundesweite Erfahrungen in der professionellen Seniorenbetreuung verfügt, für eine bezahlbare Alternative zu Pflege- oder Altenheim. Dabei ermöglichen wir durch qualifiziertes, polnisches, bulgarisches und ukrainisches Fachpersonal wie Altenpflegerinnen oder Krankenschwestern eine individuelle häusliche Betreuung. Gerade, wenn plötzlich ein Pflegefall eintritt oder ältere Menschen Unterstützung im Alltag benötigen, hat sich die qualifizierte Betreuung aus Polen, Bulgarien bzw. der Ukraine als eine günstige Alternative erwiesen. Unsere Betreuungskräfte ermöglichen den Senioren nicht nur den Verbleib in der eigenen Wohnung, sondern sie betreuen sie auch rund um die Uhr.

Qualifiziertes Personal für die Betreuung aus Polen, Bulgarien und der Ukraine

Je nach dem, für welche Leistungen Sie sich bei der Betreuung aus Polen, Bulgarien und der Ukraine entscheiden, decken wir mit unserem erfahrenen Fachpersonal alle Bereiche der 24 h Betreuung ab. So umfasst die Betreuung aus Polen, Bulgarien oder der Ukraine nicht nur die Grundpflege wie Hilfe bei der Körperhygiene oder der Nahrungsaufnahme, sondern auch diverse hauswirtschaftliche Arbeiten. Neben einfachen Aufräumarbeiten übernehmen unsere polnischen, bulgarischen und ukrainschen Haushaltshilfen auch die komplette Haushaltsführung bis hin zur Garten- oder Haustierbetreuung. Zusätzlich leisten unsere polnischen, bulgarischen und ukrainischen Fachkräfte auch aktivierende Hilfe und sind jederzeit als Ansprechpartner verfügbar, da sie im Haus der Betroffenen wohnen. Bei der Auswahl unserer Betreuungskräfte achten wir außerdem auf eine, mit deutschen Standards vergleichbare, Ausbildung im Bereich der Betreuung in Polen, Bulgarien und der Ukraine.

Betreuung aus Polen, Bulgarien und der Ukraine: Auch rechtlich besteht Sicherheit

Wenn Sie sich für unser Konzept "Betreuung Polen", "Betreuung Bulgarien" bzw. "Betreuung Ukraine" entscheiden und eine individuelle Betreuungslösung gefunden ist, schließen Sie mit uns einen Dienstleistungsvertrag. Dabei treten Sie nicht als Arbeitgeber auf. Unser Unternehmen ist auch keine Vermittlungsagentur. Alle für uns tätigen polnischen, bulgarischen und ukrainischen Betreuungskräfte sind bei uns angestellt und erhalten den tariflichen Mindestlohn. Rechtlich abgesichert ist die Betreuung aus Polen, Bulgarien und der Ukraine über die seit dem 1 Mai 2011 geltende Arbeitnehmer-Freizügigkeit. Danach dürfen Arbeitnehmer aus den EU-Ländern Polen, Bulgarien und der Ukraine ohne zusätzliche Arbeitserlaubnis bei unserem deutschen Unternehmen beschäftig werden.

Transparente Kosten für die Betreuung aus Polen, Bulgarien und der Ukraine

Für die mit Ihnen in einem Dienstleistungsvertrag festgelegte Betreuung aus Polen, Bulgarien und der Ukraine bezahlen Sie eine monatliche Gesamtpauschale, deren Höhe von der Pflegestufe abhängig ist. Aber auch ohne Pflegestufe können Sie unsere Betreuung aus Polen, Bulgarien und der Ukraine zu einem fairen monatlichen Honorar wählen. Dabei fallen bei uns weder Vermittlungsgebühren noch einmalige Pauschalen oder Feiertagszuschläge an.

Information Altenpflege

 

 Lexikon

Lesen Sie hier Erklärungen zu wichtigen Begriffen rund um das Thema Altenpflege.

Weiterlesen

 

 Ihre Vorteile auf einen Blick!

Günstiger als im Altenheim
Unterstützung bei der Betreuung zu Hause ist günstiger als die Zuzahlung für einen Platz im Altenheim

Schnelle Hilfe für Sie
Wir sind keine Vermittlungsagentur und können Ihr Problem schnell lösen 

Wir sind überall für Sie da
In ganz Deutschland haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner

100 % legale Beschäftigung
Unser polnisches, bulgarisches und ukrainisches Personal ist bei der 24h-SeniorService GmbH, der BWE Polska Sp. z o.o., der BWE Bulgaria EOOD oder BWE Ukraina Petronage Service LLC angestellt und sozialversichert.

Oma kann bei uns bleiben
Oma oder Opa bleiben bei den Enkeln und Mama kann weiter zur Arbeit gehen

 

Organisation

 

Organisation

 

Pflege 24 24 Stunden Betreuung Betreuungskräfte Polen Pflege Polen Demenz Pflegeberatung
STEFFEN MEDIA