Frau Monica von F. aus Hilden

Sehr geehrte Frau Lehmann,

Herr Dariusz S. hat als 24-Stunden-Betreuungskraft bei meinem 83jährigen Vater, der an Chorea Huntington leidet, in den Niederlanden gearbeitet. Seine Aufgaben waren, ihn zu versorgen: persönliche Hygiene; Essen zubereiten; Medikamente verabreichen; den Haushalt führen; einkaufen usw. . Herr S. war sehr verantwortungsbewusst und gewissenhaft. Er hat meinen Vater liebevoll und mit viel Geduld durch den Tag begleitet. Seine ruhige und positive, aufmunternde Persönlichkeit gab meinem Vater große Geborgenheit. Wir finden es sehr schade, dass Dariusz meinen Vater verlassen wird, aber wir wünschen Ihm alles Gute für seine Zukunft.

2018-06-21T13:20:56+00:00