Häusliche Betreuung – Konkrete Lösungen für konkrete Probleme

Egal ob Pflege- oder Seniorenheim, die Kosten sind meist nicht durch die Rente der Senioren zu begleichen und die Familie muss einspringen. Aber auch die ist häufig mit den zusätzlichen Kosten überfordert. Als deutsches Unternehmen mit großer Erfahrung in der häusliche Betreuung wissen wir um diese Probleme, die sich durch die Betreuung älterer Menschen ergeben können. Wir bieten Ihnen mit unserem Konzept die Möglichkeit, häusliche Betreuung durch polnische, bulgarische und ukrainische Betreuungskräfte bezahlbar zu realisieren. Dabei sollen unsere Betreuungskräfte natürlich nicht den ambulanten Pflegedienst ersetzen, sondern ihn unterstützen und durch häusliche Betreuung den Alltag der Senioren erleichtern.

Häusliche Betreuung: Rechtssicherheit durch klare Beschäftigungsverhältnisse

Da es sich bei unserem Unternehmen nicht um eine Vermittlungsagentur handelt, sind unsere polnischen, bulgarischen und ukrainische Betreuungkräfte im Rahmen der Arbeitnehmer-Freizügigkeit direkt bei uns angestellt. Sie erhalten den tariflichen Mindestlohn und sind in Deutschland bei der AOK kranken- und sozialversichert. Wenn Sie mit uns einen Dienstleistungsvertrag über die häusliche Betreuung abschließen, treten Sie daher nicht als Arbeitgeber auf und müssen auch keine zusätzlichen Anträge oder Formulare ausfüllen.

Bundesweit qualifiziertes Betreuungspersonal aus Polen, Bulgarien und der Ukraine für die häusliche Betreuung

Egal wo Sie in Deutschland wohnen, wir unterstützen Sie bundesweit mit unserer häuslichen Betreuung durch Betreuerinnen / Altenpflegerinnen oder Krankenschwestern. Dabei decken wir mit unseren Leistungen die komplette häuslichen Betreuung ab und bieten eine umfassende Ergänzung zu mobilen Pflegediensten. Besonderer Vorteil der häuslichen Betreuung ist, dass unser erfahrenes Betreuungspersonal aus Polen, Bulgarien und der Ukraine direkt bei den Betroffenen wohnt und so als Ansprechpartner zur Verfügung steht. Dabei ist unser Angebot keinesfalls als Konkurrenz zu mobilen Pflegediensten zu sehen, da diese ausschließlich für die medizinisch/pflegerische Betreuung zuständig sind. Unsere Betreuungskräfte hingegen unterstützen die Senioren bei den alltäglichen Dingen des Lebens wie der Körperpflege und im Haushalt.

Transparente Kosten bei der häuslichen Betreuung

Damit Sie wissen, welche Kosten bei der häuslichen Betreuung durch unsere Betreuungskräfte auf Sie zu kommen, haben wir für Sie unsere Tarife (s. Kosten) zusammengestellt. Grundsätzlich fallen bei uns keine Vermittlungsgebühren oder einmaligen Pauschalen an. Sie bezahlen eine monatliche Gesamtpauschale, die sich nach dem Pflegegrad richtet.

2018-07-20T10:15:26+00:00